Online Spendenaktionen mit Altruja

Wir sind "jo!"

Die Redaktion ist offen für jeden. Egal ob Mann oder Frau, groß oder klein - je mehr wir sind, desto mehr Ideen haben wir.

Wir machen aus Themen Texte!

Die jo!-Redaktion trifft sich regelmäßig. Bei den Treffen werden Themen gesammelt und fertige Beiträge gemeinsam gelesen.

Auf jeden kommt es an!

Bei "jo!" kann jeder mitmachen. Jeder Mitarbeiter tut, was er gut kann: schreiben, fotografieren, zeichnen, Ideen entwickeln oder auf andere Art und Weise helfen.

Wir reden mit.

Die Redaktion von "jo!" entwickelt Themen gemeinsam. Politik, Sport, Arbeit – fast jeder hat etwas, worüber er oder sie reden möchte. Unsere Themen sind so bunt wie das Leben.

zurück
 ]
 
 
 
 
weiter
 ]
 
leichte Sprache
 
19.02.2018

Eine ganz normale Familie

Die politischen Parteien als Familienmitglieder – was wird passieren?mehr lesen

 
 
07.02.2018

Fahren lernen!

Interview mit einem Fahrlehrermehr lesen

 
 
18.01.2018

"Es bleibt noch immer etwas zu tun"

Interview mit dem Schwarzacher Bürgermeister Mathias Haasmehr lesen

 
 
02.01.2018

Wähler oder Nichtwähler?

"jo!" hat Klienten der Johannes-Diakonie befragtmehr lesen

 
 
20.12.2017

Exklusion statt politischer Mitbestimmung

Menschen mit Behinderung sollten stärker vertreten seinmehr lesen

 
 
17.04.2017

„Wir müssen der Inklusion mehr Zeit geben“

Interview mit Dr. Karsten Rudolfmehr lesen

 
 
16.04.2017

Inklusion und Sport

Interview mit Oliver Carusomehr lesen