... stark für Menschen

Kindergarten Neckargemünd

Der Kindergarten Neckargemünd ist mit dauerhaft gemischten Gruppen aus den Bereichen Schulkindergarten und allgemeinem Kindergarten sowie einer Kinderkrippe für alle Kinder da. Der Kindergarten ist so konzipiert, dass auch ein schwerbehindertes Kind, das im Rollstuhl sitzt, genauso an allem teilnehmen kann wie alle anderen Kinder. Wir entdecken Gemeinsamkeiten, lernen spielerisch mit Stärken und Schwächen umzugehen, getragen von dem Bewusstsein, dass hinter einer vermeintlichen Schwäche sich auch eine große Stärke verbergen kann. Es gilt nur, diese zu erkennen und zu leben. Unsere Kinder sind die Akteure ihrer Entwicklung, die vom ganzen Team der Mitarbeitenden in ihrer Entfaltung begleitet werden.

Dabei genießen auch alle Kinder individuelle Lernwege in den kleineren Gruppen und können von der unterschiedlichen Kompetenz der Erzieher*innen, Lehrer*innen und Therapeut*innen profitieren. Auch unsere Elternarbeit ist dabei geprägt vom gegenseitigen Respekt in partnerschaftlicher Begegnung und Gesprächen auf Augenhöhe. Es werden geeignete Begegnungs- und Kooperationsmöglichkeiten mit der gleichzeitig im Haus angebotenen Tages-Seniorenbetreuung gesucht und entwickelt.

Der Bau des Kindergartens wurde aus Bundesmitteln mit rund 270000 Euro gefördert.

Adresse:
Kindergarten Neckargemünd
Am Kalkbrunnen
69121 Neckargemünd