... stark für Menschen

Unsere Publikationen

Wir legen Wert auf Transparenz und gute Kommunikation. In regelmäßigen Publikationen informieren wir über unser Unternehmen, unsere Angebote und Neuigkeiten aus der Johannes-Diakonie.

Johannes-Diakonie Mosbach – Stark für Menschen

Die Johannes-Diakonie Mosbach macht sich auf verschiedenen Feldern stark für Menschen: in der Behindertenhilfe, in Gesundheit und Medizin, in Bildung und beruflicher Rehabilitation, in Alten- und Jugendhilfe. Einen Eindruck von unseren vielfältigen Aktivitäten liefert unsere Broschüre „Johannes-Diakonie Mosbach ‒ Stark für Menschen“.

Hier finden Sie die Broschüre „Johannes-Diakonie Mosbach ‒ Stark für Menschen“ zum Download.

Jahresbericht

Der Jahresbericht gibt einen Überblick über die Aktivitäten aller Einrichtungen und Bereiche der Johannes-Diakonie. Er fasst zudem wichtige Geschäfts- und Kundenzahlen zusammen. Mit ihren Unterstützungsangeboten hilft die Johannes-Diakonie vielen Menschen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. So lautet dementsprechend das Thema des Jahresberichts für 2018/19: "Lebensmutig"

Hier finden Sie den Jahresbericht 2018/19 als PDF zum online lesen oder herunterladen.

Journal

Unser Magazin „Journal“ informiert Kunden und Kundinnen, Angehörige, Spender und Spenderinnen sowie weitere Interessierte zwei Mal im Jahr ausführlich über das Neueste aus der Johannes-Diakonie Mosbach.Wenn Sie das "Journal" kostenlos erhalten möchten, schreiben Sie uns unter info@johannes-diakonie.de.

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des Journals als PDF zum online lesen oder herunterladen.

jo! - Das meinungs-starke Magazin

Politik, Sport, Arbeit – fast jeder hat etwas, worüber er oder sie reden möchte. Die Themen des jo! sind so bunt wie das Leben. Dieses Magazin wird von Menschen mit Behinderung geschrieben, die in der Johannes-Diakonie leben.
Es erscheint zwei Mal im Jahr und beleuchtet Themen aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zum jo!-Magazin sowie vergangene Ausgaben als PDF zum online lesen oder herunterladen.

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des jo!-Magazins (Sommer 2018) als PDF zum online lesen oder herunterladen.

Fort- und Weiterbildungen

„Wer Wissen hat, lasse andere ihr Licht daran entzünden.“ (Sarah Margaret Fuller 1810 - 1850)

Die Bildungs-Akademie der Johannes-Diakonie Mosbach veröffentlicht jährlich ihr Fort- und Weiterbildungsprogramm. Das Angebot enthält Kurse, Seminare und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen und richtet sich an Mitarbeitende sowie externe Interessierte. Es umfasst allgemeine Veranstaltungen zu Jobkompetenzen wie EDV-Kurse oder Führungskräfteschulungen sowie spezielle Angebote für soziale Berufe. Das Programm bietet Ihnen viele Gelegenheiten, Wissen zu schaffen, über den Tellerrand zu blicken und neue Impulse zu empfangen.

Hier finden Sie das Fort- und Weiterbildungsprogramm 2019 als PDF zum online lesen oder herunterladen.

"Da kann ja jeder kommen!"

Dem Fort- und Weiterbildungsprogramm beiliegend ist das jährliche Heft "Da kann ja jeder kommen! - Seminare für Menschen mit und ohne Behinderung"
Dem Namen entsprechend enthält das Programm Seminare für Menschen mit und ohne Behinderung, für Menschen aus der Johannes-Diakonie und externe Interessierte. Die Seminare finden in Mosbach und/oder Schwarzach statt und sind in der Regel kostenfrei.

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe "Da kann ja jeder kommen!" als PDF zum online lesen und herunterladen.

"Jetzt geht es aber los..."

Das erfolgreiche Konzept von "Da kann ja jeder kommen!" wird jetzt regional: In der Region Main-Tauber-Odenwald erscheint dieses Jahr zum ersten Mal das inklusive Seminarheft "Jetzt geht es aber los..."
Dieses Seminare finden hauptsächlich in Walldürn statt und sind in der Regel kostenfrei.

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe "Jetzt geht es aber los..." als PDF zum online lesen oder herunterladen.

MitEinander

Das Spendenmagazin MitEinander erscheint in unregelmäßigen Abständen.
Es informiert über die neusten Spendenaktionen und erzählt herzliche Momente aus der Johannes-Diakonie.

Die aktuelle Ausgabe finden Sie unter Spenden & Ehrenamt als PDF zum online lesen oder herunterladen.