... stark für Menschen

Senioren- und Rehazentrum Mosbach

Im Neubau am „Hungerberg“ am Standort Mosbach der Johannes-Diakonie entstehen 90 Pflegeplätze der stationären Altenhilfe. Der Neubau ist die Nachfolge für das Seniorenzentrum „Pfalzgrafenstift“ in der Mosbacher Innenstadt, das nicht mehr den Vorgaben der Landesheimbauverordnung entspricht. Außerdem zieht die Rehaklinik Mosbach mit 35 Zimmern für Kinder und Jugendliche mit neuropädiatrischen und neuro-onkologischen Erkrankungen oder anderen Entwicklungsstörungen in das neue Gebäude ein.

Der Neubau gliedert sich in drei Bauteile. Verbunden sind diese durch einen Begegnungsbereich, der das Foyer, aber auch möglichen Raum für Veranstaltungen oder eine Cafeteria umfasst. Den Umfang des Projekts verdeutlichen folgende Zahlen:

  • Rund 30 000 Kubikmeter Erde müssen bewegt,
  • 1,8 Kilometer Grundleitungen verlegt,
  • 5000 Quadratmeter Mauerwerk erstellt werden.

Bis Ende des laufenden Jahres 2022 solle der Rohbau errichtet, bis Dezember 2023 auch der Innenausbau abgeschlossen sein. 

Adresse:
Senioren- und Rehazentrum Mosbach

Eindrücke von Planung und Baustelle bekommen Sie hier: