... stark für Menschen

Offene Stellen

Bei uns sorgen Menschen aus vielen Berufsgruppen für eine optimale Förderung und Versorgung von Menschen mit Unterstützungsbedarf. Sie sind an einem unserer Stellenangebote interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Johannes-Diakonie ist ein modernes soziales Dienstleistungsunternehmen. Wir machen uns stark für Menschen: egal, ob es um Behindertenhilfe, Medizin, in Bildung und Ausbildung oder Jugend- und Altenhilfe geht. Die Johannes-Diakonie beschäftigt rund 3000 Mitarbeitende. Sie alle sind entscheidend für die Qualität unserer Arbeit. Als Arbeitgeberin mit Perspektiven hält die Johannes-Diakonie eine Vielzahl von Möglichkeiten bereit, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beruflich und privat unterstützen können. Unsere zusätzlichen Leistungen für Mitarbeitende umfassen zum Beispiel eine zusätzliche Altersversorgung, Fort- und Weiterbildungen, Ausflüge und vieles Weitere. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung auf dem Postweg oder auch über unser Bewerbungsformular. Bei Fragen zu Stellenangeboten können Sie sich gerne an uns wenden.

Unsere offenen Stellen

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d) in Leimen

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d) in Leimen

Für den Bereich Wohnen und Freizeit am Standort Leimen des Berufsbildungswerks Mosbach-Heidelberg suchen wir ab sofort

Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d) oder

Jugend- und Heimerzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d) oder

Arbeitserzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 100 Prozent.

Wir bieten:

  • ein interessantes anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der evangelischen Kirche in Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen und begleiten junge Menschen in unserem Internat in Leimen.
  • Sie setzen eine verbindliche Alltagsstruktur um und fördern die Klienten im Einzel- und Gruppensetting.
  • Sie arbeiten eng mit Eltern, Jugendämtern und weiteren wichtigen Kooperationspartnern, wie z. B. Schulen und Ausbildungsbetrieben zusammen.

Sie bringen mit:

  • Lust auf die Arbeit mit jungen Menschen und an der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit in unserem Internat
  • Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
  • Einsatzbereitschaft, Kreativität und Reflexionsfähigkeit

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Bereichs „Wohnen und Freizeit“, Christoph Gerber, Telefon: 06261-88528, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 7. Oktober 2019 an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Andrea Mehlhorn
Neckarburkener Straße 2-4
74821 Mosbach
Telefon: 06261 88-725
E-Mail: andrea.mehlhorn(at)johannes-diakonie.de 

Stellenanzeige als PDF

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Mosbach/Schwarzach

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Mosbach/Schwarzach

Für unseren Bereich Offene Hilfen am Standort Schwarzach/Mosbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang von 40 Prozent.

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • vielfältige fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie

Ihre Aufgaben:

  • umfassende pädagogische und administrative Begleitung von erwachsenen Klienten mit Behinderung/ psychischer Erkrankung im Rahmen des Betreuten Wohnens / Persönliches Budget
  • Netzwerkarbeit und Kooperation mit Leistungsträgern, gesetzlichen Betreuern und allen am Hilfeprozess Beteiligten
  • Mitarbeit in unserem multiprofessionellen und engagierten Team

Sie bringen mit:

  • Erfahrung und fachliches Knowhow im wertschätzenden Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Organisationstalent und die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Bereitschaft zur offenen und vertrauensvollen Zusammenarbeit in unserem Team
  • zeitliche Flexibilität
  • geübten Umgang in der Nutzung der gängigen MS-Office-Programme
  • Führerschein Klasse B, sowie die Bereitschaft, den eigenen PKW dienstlich zu nutzen.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Ingrid Bolkart-Ries, Telefon 06261 93885851 (AB geschaltet), zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Pascal Müller
Neckarburkener Str. 2-4
74821 Mosbach
Telefon: 06261 88-277
E-Mail: pascal.mueller(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Heilerziehungspfleger/Erzieher (m/w/d) in Aglasterhausen

Heilerziehungspfleger/Erzieher (m/w/d) in Aglasterhausen

Für unsere Außenwohngruppe am Standort Aglasterhausen suchen wir ab sofort einen

Heilerziehungspfleger/Erzieher (m/w/d)

unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang von 75-100 Prozent.

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie

Ihre Aufgaben:

  • die Unterstützung von Menschen mit Behinderung und/oder psychischen Erkrankungen, die in einer Außenwohngruppe leben und ergänzend zu ihren Kompetenzen Unterstützung und Begleitung im Alltag benötigen
  • Assistenz im Alltag und in besonderen Situationen
  • Erstellung von Hilfeplänen und Umsetzung der dort festgelegten Ziele
  • Planung und Durchführung von Freizeitmaßnahmen
  • enge Zusammenarbeit mit Kostenträger, Angehörigen u. gesetzlichen Betreuern
  • Planung, Organisation und Durchführung der geplanten Maßnahmen

Sie bringen mit:

  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein und Fachkompetenz
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • ausgeprägte Sozialkompetenz und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B (sowie ein eigenes Fahrzeug)
  • grundlegende Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen

Für fachliche Auskünfte stehen Ihnen Peter Kratky, Telefon: 06261 61874, oder Jürgen Roßnagel, Telefon: 06261 938858-29, zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an dieJohannes-Diakonie Mosbach Zentralbereich Personal und Recht Pascal Müller Neckarburkener Str. 2-4 74821 Mosbach Telefon: 06261 88-277 E-Mail: pascal.mueller(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Ergotherapeut oder Arbeitserzieher für berufliche Eingliederungsassistenz (m/w/d) in Mosbach

Ergotherapeut oder Arbeitserzieher für berufliche Eingliederungsassistenz (m/w/d) in Mosbach

Für unseren Bereich Unterstützte Beschäftigung (UB) am Standort Mosbach suchen wir ab sofort eine(n)

Ergotherapeut oder Arbeitserzieher für berufliche Eingliederungsassistenz (m/w/d)

unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang von 50 bis 100 Prozent.

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie

Ihre Aufgaben:

  • Einsatz als Qualifizierungsanleiter in der Unterstützten Beschäftigung
  • Beratung, Unterstützung und Begleitung von Menschen mit Behinderung bei der beruflichen Orientierung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Suche von Praktikumsplätzen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Begleitung und Qualifizierung der Teilnehmer am Arbeitsplatz
  • Dokumentation des Integrationsprozesses
  • Umgang mit dem Dokumentationssystem der Agentur für Arbeit: Elektronische Maßnahmenabwicklung (em@w)
  • Planung und Durchführung von wöchentlichen Projekttagen
  • Arbeitsplatzakquise und Arbeitgeberberatung

Sie bringen mit:

  • Abschluss entweder zur geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für behinderte Menschen (gFAB), zum Ergotherapeut/in, Arbeitserzieher/in oder Sozialpädagoge/in sowie die mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit wesentlich behinderten Menschen.

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Jutta Rietschel, Geschäftsbereich Beschäftigung/Entwicklung, Telefon 06261 88-816, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 14. Oktober 2019 an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Marita Münch
Neckarburkener Straße 2-4,
74821 Mosbach
Telefon:06261 88-730
E-Mail: marita.muench(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) in Mosbach

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) in Mosbach

Für unsere Abteilung Zentraleinkauf am Standort Mosbach suchen wir zum 1. Januar 2020 einen

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d)

unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang von 100%.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Bedarfsmeldungen
  • Angebote einholen, auswerten und verhandeln
  • Durchführung von Lieferantenreklamationen
  • Prüfung von Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen und Überwachung von Lieferterminen
  • Anwenderbetreuung bei Fragen rund um das Bestellsystem SAP SRM
  • Überwachung von Einkaufsvorgängen
  • Prüfung von abweichenden Rechnungen

Sie bringen mit:

  • eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich Einkauf
  • Erfahrung im Umgang mit SAP MM, SRM und MS Office
  • strukturierte Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsfähigkeit sowie Belastbarkeit

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Tobias Jehl, Telefon 06261 88-208, zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 23. September 2019 an die
 
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Ruth Neubauer
Neckarburkener Str. 2-4
74821 Mosbach

Tel.: 06261 88-578
E-Mail: ruth.neubauer@johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Ständige Vertretung der Einrichtungsleitung (m/w/d) in Mannheim

Ständige Vertretung der Einrichtungsleitung (m/w/d) in Mannheim

Für unser Wohnangebot in Mannheim in der Fritz-Salm-Straße 16 suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

ständige Vertretung der Einrichtungsleitung (m/w/d).

Sie sind Teil des Leitungsteams am Standort Mannheim. Im Rahmen von etwa 30% erfolgt eine Freistellung für Leitungsaufgaben in direkter Abstimmung mit der jeweiligen Einrichtungsleitung.

Wir bieten:

  • ein interessantes Aufgabengebiet, eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland,
  • eine zusätzliche Altersversorgung,
  • Angebote zur Gesundheitsförderung,
  • vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie.

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Personalplanung und -einsatz
  • Belegungssteuerung, Planung/Umsetzung/Evaluation von Betreuungsleistungen
  • Weiterentwicklung der vorgesehenen Konzeption auch im Rahmen des BTHG
  • Angehörigenarbeit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich z.B. Heilerziehungspflege oder Studienabschluss
  • eine selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise mit schneller Auffassungsgabe
  • Freude an koordinierenden und steuernden Arbeitsinhalten
  • Flexibilität im Umgang mit Personen und Situationen
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Bereichsleiterin Lucia Kösler (0621 44575597) gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Rainer Schindler
Schwarzacher Hof
74869 Schwarzach
Telefon: 06262 22-208
E-Mail: Rainer.Schindler@johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Handwerklich begabter Mitarbeiter (m/w/d) in Mannheim

Handwerklich begabter Mitarbeiter (m/w/d) in Mannheim

Für unser Wohnangebot in der Fritz-Salm-Straße 16 in Mannheim suchen wir einen

handwerklich begabten Mitarbeiter (m/w/d)

unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf 450 € Basis.

Wir bieten

  • ein interessantes Aufgabengebiet
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Angebote zur Gesundheitsförderung sowie vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege der Außenanlagen
  • Wartung und Pflege von technischen Geräten
  • Ablesen und Melden von Zählerständen
  • Anbringen und Aufbauen von Möbeln
  • Reparaturen
  • Fahrdienste und Einkäufe

Sie bringen mit:

  • handwerkliches Geschick
  • eine selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität im Umgang mit Situationen und Personen
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Grundkenntnisse der gängigen MS-Office-Programmen

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Bereichsleiterin Lucia Kösler (0621 44575597) gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Rainer Schindler
Schwarzacher Hof
74869 Schwarzach

Telefon: 06262 22-208
E-Mail: rainer.schindler@johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) in Mosbach/Schwarzach

Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement (w/m/d) in Mosbach/Schwarzach

Zum 1. September 2020 besetzen wir an den Standorten Mosbach und Schwarzach Ausbildungsplätze

zum

Kaufmann für Büromanagement (w/m/d)

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Ausbildung in verschiedenen Verwaltungsbereichen
  • einen festen Ansprechpartner und zuverlässige Betreuung
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre
  • regelmäßige Treffen der Auszubildenden
  • eine Ausbildungsvergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland.

Du hast:

  • mindestens einen guten mittleren Bildungsabschluss
  • Freude am Organisieren
  • Spaß an der Arbeit am Computer
  • erste Erfahrungen mit MS Office
  • Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen

Du bist:

  • teamfähig und kontaktfreudig
  • hilfsbereit und freundlich
  • zuverlässig, engagiert und flexibel

Auch wenn Du schon einen höheren Bildungsabschluss hast: Bitte schicke uns auch das Zeugnis des mittleren Bildungsabschlusses – soweit schon vorhanden – mit. Hast Du Fragen zur Ausbildung? Dann kannst Du Dich an unsere Ausbildungskoordinatorin Brigitte Wieder wenden, Telefon: 06261 88-234. Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richtest Du bitte bis 30. September 2019 an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Ruth Neubauer
Postfach 1362
74821 Mosbach

Telefon: 06261 88-578
E-Mail: Ruth.Neubauer@johannes-diakonie.de

Die Stellenanzeige als PDF

Heilerziehungspfleger oder Heilerziehungsassistenten (m/w/d) in Mannheim

Heilerziehungspfleger oder Heilerziehungsassistenten (m/w/d) in Mannheim

Am Standort Mannheim suchen wir für unsere ambulant betreuten Wohnangebote sowie für zwei stationäre Häuser zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Heilerziehungspfleger oder Heilerziehungsassistenten (m/w/d)

Wir bieten: ein interessantes Aufgabengebiet, eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland, eine zusätzliche Altersversorgung, Angebote zur Gesundheitsförderung sowie vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie.

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz von Menschen mit Teilhabeeinschränkung im Alltag
  • Erstellung und Durchführung der individuellen Betreuungsplanung
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen, gesetzlichen Vertretern, Leistungsträgern
  • Assistenz bei der Erschließung des Sozialraums
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Konzeption, auch im Hinblick auf das BTHG

Ihr Profil:

  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität im Umgang mit Personen und Situationen
  • Freude an der Arbeit im Team und Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Sicherheit im Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
  • abgeschlossene Ausbildung
  • Begeisterung in Bezug auf die Arbeit mit Menschen

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Bereichsleiterin Lucia Kösler (0621 44575597) gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Rainer Schindler
Schwarzacher Hof, 74869 Schwarzach
Telefon: 06262 22-208, E-Mail: Rainer.Schindler(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Bereichsleitung Karlsruhe

Bereichsleitung Karlsruhe

Im Zuge der Weiterentwicklung der dezentralen Angebote der Johannes-Diakonie suchen wir ab frühestens Mai 2020 eine

Bereichsleitung Karlsruhe

Ihre Aufgaben:

  • übergeordnete Leitung für die Wohnhäuser der Johannes-Diakonie in Karlsruhe-Mühlburg und Linkenheim-Hochstetten
  • gemeinsame Entwicklung eines tragfähigen und flexiblen Personalkonzepts für die Häuser und die perspektivischen Geschäftsfelder  Zusammenstellung von Teams, Einarbeitung und Führung von Mitarbeitenden
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Angebote
  • Verantwortung für eine effektive Dienst- und Fachaufsicht
  • Umsetzung und Weiterentwicklung vereinbarter Qualitätsstandards
  • Adaption, Erweiterung und stetige Weiterentwicklung der vorgesehenen Konzeption des jeweiligen Hauses zusammen mit den Einrichtungsleitungen
  • Weiterentwicklung unserer Leistungen im Zuge des Bundesteilhabegesetzes
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Vertretern
  • Kooperation mit externen Beteiligten (Kontakte im Sozialraum zu Kirchengemeinden, Vereinen, anderen Trägern etc.)
  • verbindliche und konstruktive Zusammenarbeit mit den zuständigen Leistungsträgern der Eingliederungshilfe im Sinne der Kunden
  • Schnittstelle in der internen Zusammenarbeit mit weiteren Abteilungen der Johannes-Diakonie im Sinne des eigenen Bereichs

Ihr Profil:

  • sozialwissenschaftlicher oder vergleichbarer Hochschulabschluss oder Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung in diesem Bereich  Leitungserfahrung und Führungsqualitäten
  • selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise mit schneller Auffassungsgabe
  • Affinität, flexibel und projekthaft zu arbeiten
  • ein hohes Maß an Fähigkeiten der eigenen Priorisierung und Selbstorganisation
  • Kompetenz zum Umgang mit wechselnden Anforderungen und Personen
  • Freude an koordinierenden und steuernden Arbeitsinhalten
  • ein hohes Maß an kommunikativer Kompetenz und vernetztem Arbeitsstil
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Für Auskünfte und Rückfragen steht Ihnen die regionale Geschäftsführung, Yvonne Jelinek, Telefon: 0172 4609386, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 30. September 2019 an die

Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Rainer Schindler
Schwarzacher Hof, 74869 Schwarzach
Telefon: 06262 22-218
E-Mail: Rainer.Schindler(at)johannes-diakonie.de

Stellenausschreibung als PDF

Ausbildungsplätze Heilerziehungspflege/Altenpflege in Buchen und Walldürn

Ausbildungsplätze Heilerziehungspflege/Altenpflege in Buchen und Walldürn

Die Johannes-Diakonie ist ein diakonisches Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Behindertenhilfe bzw. Eingliederungshilfe, Medizin, berufliche Rehabilitation, Bildung, Jugend- und Altenhilfe.

Für unsere Standorte in Buchen und Walldürn bieten wir zum 1. September 2019 noch Plätze für

  • eine Ausbildung in Heilerziehungspflege
  • eine Ausbildung in Altenpflege
  • ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Praktikum

Wir bieten u. a.:

  • eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem modernen, sozialen Dienstleistungsunternehmen
  • feste Ansprechpartner und zuverlässige Betreuung
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre
  • eine Ausbildungsvergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland

Ihr habt:

  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • einen mittleren (oder gleichwertigen) Bildungsabschluss
  • ein Vorpraktikum in einem sozialen oder pflegerischen Bereich
  • ausreichende Deutschkenntnisse

Dann freuen wir uns auf Eure Bewerbung!

Fragen und Bewerbungen richtet Ihr bitte an:

Johannes-Diakonie Mosbach
Rosemarie Jany
Ausbildungskoordination
Neckarburkener Straße, 74821 Mosbach
Telefon: 06261 88-1408
E-Mail: Rosemarie.Jany(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Physiotherapeut (m/w/d) in Mosbach

Physiotherapeut (m/w/d) in Mosbach

Zur Verstärkung für unsere Rehaklinik Mosbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Physiotherapeuten (m/w/d)

Die Stelle ist in Vollzeit oder in Teilzeit zu besetzen.

Wir bieten:

  • einen anspruchsvollen und vielschichtigen Arbeitsplatz in einem multiprofessionellen Team
  • ein angenehmes Betriebsklima und eine gute Arbeitsatmosphäre
  • (geregelte) familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • fundierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den AVR der Diakonie Deutschland
  • zusätzliche Altersversorgung

Interessiert? Für weitere Informationen, fachliche Auskünfte und Terminabsprache für eine Hospitation stehen Ihnen die Chefärztin der Rehaklinik Mosbach, Minh-Chau Ly-Phong, Tel.: 06261 88-600 und unsere Homepage www.rehaklinik-diakonie.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Martina Kopecek
Schwarzacher Hof
74869 Schwarzach
Tel.: 06262 22-219
E-Mail: martina.kopecek(at)johannes-diakonie.de

Mehr dazu

Gesundheits- und Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Altenpfleger (m/w/d) in Mosbach

Gesundheits- und Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Altenpfleger (m/w/d) in Mosbach

Die Diakonie-Klinik Mosbach mit 104 Betten bzw. Plätzen umfasst eine Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, eine Klinik für Neuropsychiatrie, eine Belegabteilung für Innere Medizin, Tageskliniken sowie Institutsambulanzen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit

Gesundheits- und Krankenpfleger, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Altenpfleger (m/w/d)

Die Kliniken bieten ein weit reichendes qualifiziertes diagnostisches und therapeutisches Angebot für psychisch erkrankte Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Spezialisierungen bestehen u.a. in der Versorgung intelligenzgeminderter Menschen.

Wir bieten:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserer Bildungs-Akademie

Ihre Aufgaben:

  • professionelle Pflege und erzieherische Betreuung von stationären Patienten im Kindes- und Jugendalter und/oder im Erwachsenenalter, je nach Einsatzbereich.

Sie bringen mit:

  • verantwortungsbewusstes fachkompetentes Arbeiten im multiprofessionellen Team

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen unser Pflegedienstleiter Wolfgang Schweikert, Telefon: 06261 88-1404, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Martina Kopecek
Schwarzacher Hof
74869 Schwarzach
Telefon: 06262/22-219
E-Mail: martina.kopecek(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Fach- und Hilfskräfte in der Behindertenhilfe in Karlsruhe

Fach- und Hilfskräfte in der Behindertenhilfe in Karlsruhe

Für unser Wohnangebot in Karlsruhe-Mühlburg und unser entstehendes Wohn-Pflegeheim in
Linkenheim-Hochstetten suchen wir

Fachkräfte und Hilfskräfte (m/w/d)
in der Behindertenhilfe

mit unterschiedlichem Beschäftigungsumfang.

Ihre Aufgaben, je nach Qualifikation und Einstellungsvoraussetzungen u.a.:

  • Assistenz und Pflege von Menschen mit Teilhabeeinschränkung im Allta
  • Erstellung und Durchführung der individuellen Betreuungsplanung
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen, gesetzlichen Vertretern und Leistungsträgern Assistenz bei der Erschließung des Sozialraums
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Konzeption, auch im Hinblick auf das BTHG (bei Fachkräften)

Ihr Profil:

  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität im Umgang mit Personen und Situationen
  • Freude an der Arbeit im Team und Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Sicherheit im Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
  • abgeschlossene Ausbildung im sozial-pflegerischen Bereich (bei Fachkräften) Begeisterung in Bezug auf die Arbeit mit Menschen

Wir bieten ein interessantes Aufgabengebiet, eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland, eine zusätzliche Altersversorgung sowie Qualifizierungsmaßnahmen. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Bereichsleiter Thomas Böhm (0173 2033387) gerne zur Verfügung.

Eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Rainer Schindler
Schwarzacher Hof, 74869 Schwarzach
Telefon: 06262 22-208
E-Mail: Rainer.Schindler(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF 

Fachkräfte und Hilfskräfte für Betreuung und Assistenz (m/w/d) in Bad Mergentheim

Fachkräfte und Hilfskräfte für Betreuung und Assistenz (m/w/d) in Bad Mergentheim

Für unser neues Wohnangebot für Menschen mit Behinderung in Bad Mergentheim mit 24 Wohnplätzen und 15 Plätzen im Bereich Tagesstruktur suchen wir voraussichtlich ab September 2019

Fachkräfte und Hilfskräfte für Betreuung und Assistenz (m/w/d)
befristet und unbefristet mit unterschiedlichem Beschäftigungsumfang

Ihre Aufgaben je nach Qualifikation/Einstellungsvoraussetzung:

  • Begleitung und Betreuung von Menschen mit Behinderung im Alltag z.B. im Rahmen der Basisversorgung, der Lebensführung und der Freizeitgestaltung
  • Erstellung und Durchführung der individuellen Betreuungsplanung
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Vertretern
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Leistungsträgern
  • Assistenz bei der Erschließung des Sozialraums
  • Mitarbeit bei der stetigen Weiterentwicklung der Konzeption des jeweiligen Hauses/Bereichs

Ihr Profil:

  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität im Umgang mit Personen und Situationen
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich z.B. Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in etc. oder Studium im sozialen Bereich bei Fachkräften
  • Begeisterung für die Arbeit mit Menschen

Für fachliche Auskünfte und Rückfragen zum Stellenprofil steht Ihnen der Projektleiter Florian Weber (Telefon: 06282-927696-212) gerne zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet, eine Vergütung nach den Ar-beitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland sowie eine zusätzliche Altersversorgung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Uta Uhrig
Neckarburkener Straße 2-4, 74821 Mosbach
Telefon: 06261 88-724
E-Mail: uta.uhrig(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Fachkräfte für Betreuung und Assistenz (Tag und Nacht) und Hilfskräfte in Mannheim

Fachkräfte für Betreuung und Assistenz (Tag und Nacht) und Hilfskräfte in Mannheim

Für unser intensiv ambulantes Projekt auf der Konversionsfläche Franklin sowie für die beiden stationären Häuser in Mannheim Neckarstadt-West und Käfertal suchen wir

  • Fachkräfte für Betreuung und Assistenz (Tag und Nacht)
  • Hilfskräfte

mit unterschiedlichem Beschäftigungsumfang.

Ihre Aufgaben, je nach Qualifikation und Einstellungsvoraussetzungen u.a.:

  • Assistenz von Menschen mit Teilhabeeinschränkung im Alltag
  • Erstellung und Durchführung der individuellen Betreuungsplanung
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen, gesetzlichen Vertretern und Leistungsträgern
  • Assistenz bei der Erschließung des Sozialraums
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Konzeption, auch im Hinblick auf das BTHG

Ihr Profil:

  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität im Umgang mit Personen und Situationen
  • Freude an der Arbeit im Team und Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Sicherheit im Umgang mit gängigen MS-Office-Programmen
  • abgeschlossene Ausbildung im sozial-pflegerischen Bereich (bei Fachkräften)
  • Begeisterung in Bezug auf die Arbeit mit Menschen

Wir bieten ein interessantes Aufgabengebiet, eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland, eine zusätzliche Altersversorgung, Qualifizierungsmaßnahmen. Den kompletten Ausschreibungstext entnehmen Sie bitte unseren Internetseiten. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Bereichsleitung Lucia Kösler (0621 44575597) gerne zur Verfügung.

Eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht | Rainer Schindler
Schwarzacher Hof | 74869 Schwarzach
Tel.: 06262 22-208 | E-Mail: Rainer.Schindler(at)johannes-diakonie.de

Stellenanzeige als PDF

Fachkräfte für Betreuung und Assistenz in Walldürn und Wertheim

Fachkräfte für Betreuung und Assistenz in Walldürn und Wertheim

Für unsere Wohn- und Betreuungsangebote für Menschen mit Behinderung in Walldürn und Wertheim suchen wir

Fachkräfte und Hilfskräfte für Betreuung und Assistenz (m/w/d)

zum Teil befristet und mit unterschiedlichem Beschäftigungsumfang.

Ihre Aufgaben je nach Qualifikation/Einstellungsvoraussetzung:

  • Begleitung und Betreuung von Menschen mit Behinderung im Alltag z.B. im Rahmen der Basisversorgung, der Lebensführung und der Freizeitgestaltung 
  • Erstellung und Durchführung der individuellen Betreuungsplanung
  • Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Vertretern
  • Zusammenarbeit mit den zuständigen Leistungsträgern
  • Assistenz bei der Erschließung des Sozialraums
  • Mitarbeit bei der stetigen Weiterentwicklung der Konzeption des jeweiligen Hauses oder Bereichs

Ihr Profil:

  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Flexibilität im Umgang mit Personen und Situationen
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich, z.B. Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in etc. oder Studium im sozialen Bereich bei Fachkräften  Begeisterung für die Arbeit mit Menschen

Wir bieten Ihnen ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet, eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland, eine zusätzliche Altersversorgung sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Uta Uhrig
Neckarburkener Straße 2-4, 74821 Mosbach
Telefon: 06261 88-724
E-Mail: uta.uhrig(at)johannes-diakonie.de

Stellenausschreibung als PDF

Arzt (m/w/d) in Mosbach/Schwarzach

Arzt (m/w/d) in Mosbach/Schwarzach

Für den Ärztlichen Dienst Mosbach und Schwarzach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt (m/w/d) unbefristet in Voll - oder Teilzeit. Der ärztliche Dienst leistet an den Standorten Mosbach und Schwarzach medizinische Versorgung von Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, förderbedürftigen Auszubildenden und unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. Wir sind ein Team aus Fachärztinnen/Fachärzten für Allgemeinmedizin, Innere Medizin und Neurologie. Wir suchen eine(n) Kollegin/Kollegen mit Erfahrung in den Bereichen Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Psychiatrie, Geriatrie, Orthopädie. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Susanne Heimpel, Leitende Ärztin des Ärztlichen Dienstes, Tel. 06261 88-304, zur Verfügung.

Mehr dazu

Studentische Hilfskräfte in Buchen, Walldürn, Wertheim

Studentische Hilfskräfte in Buchen, Walldürn, Wertheim

Wir suchen für unsere Standorte in Buchen, Walldürn und Wertheim studentische Hilfskräfte.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Basisversorgung
  • Unterstützung bei der Teilhabe an der Gemeinschaft
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Wir bieten:

  • eine regelmäßige Tätigkeit mit fairer Vergütung
  • fachliche Anleitung
  • Bescheinigung deiner Arbeit für eventuelle künftige Bewerbungen

Wir erwarten:

  • die Fähigkeit zu verantwortungsvollem Handeln
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen auf pädagogisch einfühlsame Art

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen Kirsten Mißbach, Telefon: 06281-564409-0 oder 06282-927696-213, E-Mail: kirsten.missbach@johannes-diakonie.de.

Eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an:
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Uta Uhrig
Neckarburkener Straße 2-4, 74821 Mosbach
Telefon: 06261 88-724 | E-Mail: uta.uhrig@johannes-diakonie.de

Fachkräfte in Pflege und Erziehung (m/w/d)

Fachkräfte in Pflege und Erziehung (m/w/d)

Wir suchen Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Pädagogen, Psychologen, Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Arbeitserzieher, Jugend- u. Heimerzieher (m/w/d) im Tag- und Schichtdienst.

Ihr Profil:

  • Feinfühligkeit
  • Verlässlichkeit
  • Kreativität
  • Verständnis
  • Durchhaltevermögen

Ihre Aufgaben:

  • Alltag gestalten
  • Entwicklung alternativer Verhaltensweisen zu unterstützen
  • Hilfe, Vertrauen aufzubauen
  • Lebensgeschichten kennen zu lernen

Das bieten wir:

  • einen Arbeitsalltag, der nie langweilig wird
  • Unterstützung durch Fachdienste
  • Fortbildungen zu verschiedenen Themen
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland

Fachliche Auskünfte gibt es hier:
Johannes-Diakonie Mosbach
Fachbereichsleiterin Ingrid Albrecht
Telefon: 06262 22-251
E-Mail: Ingrid.Albrecht@johannes-diakonie.de

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht
Angelo Esposito
Neckarburkener Straße 2-4, 74821 Mosbach
Tel.: 06261 88-532 | E-Mail: Angelo.Esposito@johannes-diakonie.de

 

Praktikanten, Bundesfreiwillige, Freiwillige im Sozialen Jahr (m/w/d)

Praktikanten, Bundesfreiwillige, Freiwillige im Sozialen Jahr (m/w/d)

Wir suchen für unsere Standorte Mosbach, Schwarzach, Buchen, Walldürn, Wertheim, Michelbach, Eberbach, Simmersfeld, St. Leon-Rot, Lahr, Heidelberg und Mannheim

Praktikanten Bundesfreiwillige Freiwillige für ein soziales Jahr (m/w/d)

Ihr habt:

  • Gespür für den Umgang mit Menschen?
  • Freude an der Arbeit im Team?
  • einen mittleren oder höheren Bildungsabschluss?

Wir bieten euch:

  • eine spannende Tätigkeit als Vorbereitung zum/zur Heilerziehungspfleger/in oder für einen anderen sozialen Beruf
  • die Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • eine gute Praktikumsvergütung

Auch wenn Ihr schon einen höheren Bildungsabschluss habt: Bitte schickt das Zeugnis des mittleren Bildungsabschlusses mit.

Die Johannes-Diakonie ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen der Diakonie in Baden mit den Schwerpunkten Behindertenhilfe bzw. Eingliederungshilfe, Medizin, berufliche Rehabilitation, Bildung, Jugend- und Altenhilfe. Sie beschäftigt rund 3.000 Mitarbeitende und verfolgt das gemeinsame Ziel einer optimalen Förderung und Versorgung von Menschen mit Behinderung und vergleichbarem Hilfebedarf als Beitrag zum gesellschaftlichen Inklusionsprozess.

Eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen schickt Ihr bitte an:
Johannes-Diakonie Mosbach
Zentralbereich Personal und Recht | Ruth Neubauer
Neckarburkener Straße 2-4 | 74821 Mosbach
Tel.: 06261 88-578 | E-Mail: Ruth.Neubauer(at)johannes-diakonie.de.