Online Spendenaktionen mit Altruja

Zeit zu verschenken?

Wir freuen uns auf Sie.

Zeit zu verschenken?

Wir freuen uns auf Sie.

Zeit zu verschenken?

Wir freuen uns auf Sie.

Zeit zu verschenken?

Wir freuen uns auf Sie.

Zeit zu verschenken?

Wir freuen uns auf Sie.

Zeit zu verschenken?

Wir freuen uns auf Sie.

Zeit zu verschenken?

Wir freuen uns auf Sie.

zurück
 ]
 
 
 
 
 
 
 
weiter
 ]
leichte Sprache

Miteinander - Ehrensache

Mit dem Projekt Miteinander - Ehrensache das von der Aktion Mensch gefördert wird, möchte die Johannes-Diakonie Mosbach ein Bewusstsein für einen selbstverständlicheren Umgang mit Menschen mit Behinderung schaffen und den gegenseitigen Austausch von Menschen mit Behinderung und Mitbürgern fördern und unterstützen.

Wir möchten jegliches Engagement in der Region unterstützen und betrachten dieses von beiden Seiten. Auch Menschen mit Behinderung können sich ehrenamtlich engagieren und sich selbst aktiv für eine gute Sache und ihre Mitmenschen einsetzen.

Mitmachen

  • Haben Sie Zeit und möchten diese Zeit nutzen, um mit zu gestalten?
  • Macht es Ihnen Spaß, mit anderen Menschen zu arbeiten und auf ihre Lebenssituation einzugehen?
  • Möchten Sie Ihre Fähigkeiten, Talente und Interessen einbringen und auch weitergeben?
  • Möchten und können Sie interessante Aufgaben und Tätigkeiten außerhalb des Alltags übernehmen?

Wo kann ich mich engagieren?

  • Freizeitgestaltung (Spaziergänge, Cafébesuche, Vorlesen, Gesellschaftsspiele spielen, Kino, Besuch ins Fußballstadion)
  • Kulturelle Veranstaltungen (Theaterfahrt, Sommerfest, Weihnachtsmarkt)
  • Mithilfe im Kultur- und Begegnungszentrum fideljo
  • Begleitung bei Ausflügen, Begleitung zu Gottesdiensten
  • Sportliche Aktivitäten (Fußball, Schwimmen, Gymnastik, Wandern)
  • Kreative Angebote (Malen, Musizieren, Backen, Kochen, Mitwirken beim Krippenspiel)
  • Handwerkliche Tätigkeiten (Reparieren von Fahrrädern, Zimmer streichen) 

Und was bringt es mir?

  • Soziale und persönliche Kompetenzen zu erweitern
  • Bei regelmäßigen Treffen (Ehrenamtscafé) und Veranstaltungen sich mit anderen Ehrenamtlichen auszutauschen
  • Möglichkeit an Weiter- und Fortbildungsangeboten teilzunehmen
  • Nachweis Ihres Engagements in Form des "Engagementausweis Baden-Württemberg“ zu erhalten

 Sie möchten mehr über das Ehrenamt in der Johannes-Diakonie wissen?- Dann vereinbaren Sie telefonisch oder per Mail ein persönliches und unverbindliches Gespräch.

Wir freuen uns auf Sie!!

Ich berate Sie gerne

Tanja Bauer
Ehrenamtskoordination

06261 88-845
Kontaktformular